SQL Joins

Zuletzt aktualisiert am Montag 30. Mai 2022

SQL Join

  • JOINs helfen beim Abrufen von Daten aus zwei oder mehr Datenbanktabellen.
  • Die Tabellen sind mit Primär- und Fremdschlüsseln miteinander verbunden.
  • Es gibt mehrere Arten von JOINs.

INNER JOIN

  • Der INNER JOIN gleicht jede Zeile in einer Tabelle mit jeder Zeile in einer anderen Tabelle ab-Tabellen und ermöglicht das Abfragen von Zeilen, die Spalten aus beiden Tabellen enthalten.
  • Der INNER JOIN ist eine optionale Klausel der SELECT-Anweisung. Es scheint unmittelbar nach der FROM-Klausel.

Syntax des INNER JOIN

	SELECT column name
FROM table1
INNER JOIN table 2
ON table1.column_name = table2.colmn_name;
	

Left Join

  • Der linke Join wählt den gesamten Datensatz aus Tabelle A in Kombination mit dem Datensätze aus Tabelle B, in denen die Join-Bedingung erfüllt ist.

Syntax des LEFT JOIN

	SELECT column name
FROM table1
LEFT JOIN table 2
ON table1.column_name = table2.colmn_name;
	

Right Join

  • Der Rechte Join wählt alle Datensätze aus Tabelle B in Kombination mit den Datensätzen aus. aus Tabelle A, in der die Join-Bedingung erfüllt ist.

Syntax des Right JOIN

	SELECT column name
FROM table1
RIGHT JOIN table 2
ON table1.column_name = table2.colmn_name;
	

Full outer Join

  • Der Vollständige äußere Join wählt alle Datensätze aus Tabelle A und Tabelle B aus, auch wenn die Join-Bedingung ist nicht erfüllt

Syntax des Full Outer JOIN

	SELECT column name
FROM table1
FULL OUTER JOIN table 2
ON table1.column_name = table2.colmn_name
WHERE condition;
	

CROSS Join

  • CROSS JOIN wird verwendet, wenn Sie alle Möglichkeiten der Kombination von zwei Tabellen herausfinden müssen, bei denen die Ergebnismenge jede Zeile aus jeder beitragenden Tabelle enthält
	SELECT * FROM table_1
CROSS JOIN table_2
WHERE table_1.id = table_2.id;
	
sql joins
join sql
sql join
joins
sql join syntax
joins sql
sql mehrere joins
sql join mit bedingung