Python String append

Zuletzt aktualisiert am Sonntag 13. März 2022

Python String Append

  • Das Python string Objekt ist unveränderlich. Jedes Mal, wenn wir den + Operator verwenden, um zwei Strings zu verketten, wird ein neuer string erstellt.
  • Wenn wir viele strings anhängen müssen, wird mit dem + Operator unnötig viele temporäre strings erstellt.

Python Add to String

Verwenden des + Operators

  • Ich habe den Operator + verwendet, um den Variablenwert mit einer Zeichenfolge zu verketten.
  • Da alter eine ganze Zahl ist, musste ich str() verwenden, um den Variablentyp in String zu ändern.
	alter = 21
name = 'Zelda'

print('Mein Name ist ' + name + ' und ich bin ' + str(alter) + ' Jahre alt')
	
	# Mein Name ist Zelda und ich bin 21 Jahre alt
	

Verwenden des format string

  • Wir haben auch Formatzeichenfolgen verwendet, um Zeichenfolgen und Variablen zu verketten.
  • Sie betten Variablen in eine Zeichenfolge ein, indem Sie eine spezielle Sequenz verwenden und dann die gewünschte Variable in die Zeichen einfügen.
	alter = 21
name = 'Zelda'

print('Mein Name ist {} und ich bin {} Jahre alt'.format(name, alter))
	
	# Mein Name ist Zelda und ich bin 21 Jahre alt
	

Verwenden des += operator

  • Wir können auch den += Operator verwenden, der Zeichenfolgen am Ende des vorhandenen Werts anfügt
	abc = ''

for i in range(5):
    abc += str(i)

print(abc) # 01234
	

Verwenden des str.join()

  • Die join() Methode ist nützlich, wenn Sie über eine Liste von Zeichenfolgen verfügen, die zu einem einzelnen Zeichenfolgenwert zusammengefügt werden müssen.
	a = 'Hallo'
b = 'Welt'
print(" ".join((a, b)))
	
	# Hallo Welt